Stoffel Hotel Restaurant

Herzlich Willkommen

Über das Stoffel

Das geschmackvoll eingerichtete Hotel Stoffel mit seinen 18 Zimmern empfängt seine Gäste in einem 1919 vom bedeutenden St. Galler Textilproduzenten Beat Stoffel als Privatresidenz errichteten Haus in Innerarosa.

Erste Bewohner dieser zauberhaften Gegend gab es schon im Mittelalter. Als Teil der Grafschaft Schwellisee unterstand sie den Toggenburgern, den Grafen von Montfort und schliesslich den Habsburgern. Das im Jahr 1493 fertig gestellte Bergkirchli befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft. Direkt neben dem Hotel ist im Schanfigger Heimatmuseum die jahrhundertelange Geschichte des Ortes liebevoll dokumentiert.

Ab 1949 diente das „Haus Stoffel“, wie es von seinem Erbauer genannt wurde, als Mädchenpensionat „Belri“, bis es im Jahr 1971 in ein Hotel mit demselben Namen umgewandelt wurde.

Seine heutigen Besitzer haben sich auf die Ursprünge des Gebäudes und seinen Erbauer zurückbesonnen und den originalen Namen rehabilitiert. Zur Saison 2015/2016 hin wurden umfangreiche Renovierungs- und Auffrischungsarbeiten durchgeführt. Das Restaurant wurde vollständig erneuert. Der Charme des Hauses kommt jetzt wieder voll zur Geltung. Das Stoffel-Team freut sich auf Sie, liebe Gäste!